Speiseplan

Mittagessen in der Realschule Süd

Ab dem Schuljahr 2018/19 gibt es nur noch EIN Essen.

Das Mittagessen kostet 3,55 € und muss 1 Woche im Vorfeld bestellt werden.

Kalenderwoche: 08

Montag

17.2.

Vegetarische Maultaschena,c,g,j

Sahnesauceg

Wurzelgemüse

Birne

kcal: 408, Eiweiß: 15 g, Fett: 9 g, KH: 65 g

Mittwoch

19.2.

Kartoffellaucheintopf mit Rindfleischeinlage**

dazu Brota

Waldfruchtpudding1,g

kcal: 462, Eiweiß: 23 g, Fett: 8 g, KH: 71 g

Donnerstag

20.2.

Hähnchenbruststreifen mit Champignonrahmsaucea,g Broccoliröschen

Salzkartoffeln

Birnenkompott

kcal: 466, Eiweiß: 42 g, Fett: 6 g, KH: 60 g

Kalenderwoche: 09

Montag

24.2.

Frikadelle*,**,a,c,h

Kohlrabi in Rahma,g

Salzkartoffeln

Apfel

kcal: 511, Eiweiß: 20 g, Fett: 18 g, KH: 64 g

Mittwoch

26.2.

Ofenkartoffel

Kräuterquarkg

Paprika - Zwiebelgemüse

Schokoladenpuddingg mit Vanillesauce8a,g

kcal: 430, Eiweiß: 24 g, Fett: 8 g, KH: 64 g

Donnerstag

27.2.

Geschnetzeltes Gyros Art*,a,g

Leipziger Allerlei

Reis

Pfirsichkompott

kcal: 395, Eiweiß: 10 g, Fett: 5 g, KH: 74 g

Kalenderwoche: 10

Montag

2.3.

Spaghettia,c mit Bolognesesauce**

Eisbergsalat mit Cocktaildressing1,8a,c

Banane

kcal: 930, Eiweiß: 41 g, Fett: 25 g, KH: 131 g

Mittwoch

4.3.

Chili sin carnef

Reis

Vanillepuddingg mit Schokoladensauce8a,g

kcal: 513, Eiweiß: 24 g, Fett: 12 g, KH: 72 g

Donnerstag

5.3.

Hähnchengeschnetzeltesa,g

Rahmsaucea1,g

Kohlrabigemüse

Reis

Aprikosenkompott

g kcal: 438, Eiweiß: 34 g, Fett: 7 g, KH: 59 g

______________________________________________________________________________________________________________

Zutaten, die allergische Reaktionen auslösen können:

a Glutenhaltiges Getreide

( Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Kamut, Dinkel, Grünkern, Tricicale ),

sowie daraus hergestellte Erzeugnisse.

b Krebstiere und daraus hergestellte Erzeugnisse

c Eier und daraus hergestellte Erzeugnisse

d Fisch und daraus hergestellte Erzeugnisse

e Erdnüsse und daraus hergestellte Erzeugnisse

f Soja und daraus hergestellte Erzeugnisse

g Milch und daraus hergestellte Erzeugnisse ( einschließlich Laktose )

h Schalenfrüchte

( Mandel-, Hasel-, Wal-, Kaschu-, Peca-, Paranuss, Pistazie, Macadamianuss

und Queenslandnuss ).Sowie daraus hergestellte Erzeugnisse

i Sellerie und daraus hergestellte Erzeugnisse

j Senf und daraus hergestellte Erzeugnisse

k Sesamsamen und daraus hergestellte Erzeugnisse

l Schwefeldioxid und Sulfite in einer Konzentration von mehr als 10 mg/kg

oder 10 mg/l, als SO2 angegeben.

m Lupine und daraus hergestellte Erzeugnisse

n Weichtiere und daraus hergestellte Erzeugnisse

* Schwein

** Rind

Alle Allergene sind auf dem Wochenspeiseplan gekennzeichnet mit den Buchstaben a bis n.

Schwein ist mit * und Rind mit ** auf dem Speiseplan gekennzeichnet.

Wichtige Informationen zu den berechneten Menü – Mittagskarten

Kenntlichmachung / Erläuterung von Zusatzstoffen:

1 „mit Farbstoff“

2 „mit Konservierungsstoff “ oder „konserviert“

3 „mit Antioxidationsmittel“

4 „mit Geschmacksverstärker“

5 „geschwefelt“

6 „geschwärzt“

7 „gewachst“

8 „mit Phosphat“

9 „mit Süßungsmittel“ , „mit Süßungsmitteln“ ,

„mit einer Zuckerart und Süßungsmitteln“,

bei Tafelsüßen: „ auf der Grundlage von …“,

„enthält eine Phenylalaninquelle“ ,

„kann bei übermäßigem Verzehr abführend wirken“

10 bei Fleischerzeugnissen „mit Milcheiweiß“

11 „enthält genetisch veränderten …“

12 „ mit Koffein“

13 „ mit Chinin“

Unsere Gerichte werden mit jodiertem Speisesalz gewürzt.

Alle Zusatzstoffe sind auf dem Wochenspeiseplan gekennzeichnet mit den Zahlen 1 bis 13.